Gratis! 11 Tipps für schnellen Erfolg beim Abnehmen! Ja, will ich wissen!

„Da können wir uns noch so gesund, egal ob vegan, ayurvedisch, Paleo, Bio, oder low carb ernähren, oder was es sonst noch alles für ernährungstechnische Stilrichtungen gibt. Irgendwann ist „Feierabend“ schlägt das „letzte Stündlein“ für jeden.

Da kann man natürlich zu der Ansicht kommen, es ist doch piepegal, was ich esse, trinke und wie ich mit meinem Körper umgehe. Dann esse ich das, was billig ist, gerade da ist, was schnell fertig ist und was mir schmeckt.

Jaaaaa, eigentlich schon!

 

Es ist piepegal was du isst, irgendwann ist Feierabend.

 

Wenn du aber gerne möglichst lange dein Leben in Gesundheit und  viel Lebensfreude genießen willst, dann ist es sinnvoll, wenn du dir doch einige Gedanken zu dem Thema machst. Der Mensch ist, was er isst! Klick um zu Tweeten

Für mich selber habe ich entschieden, „das Beste“ ist gerade gut genug! Vor allen Dingen, weil ich es nicht nur irgendwie bis zum Lebensende schaffen will, sondern den Anspruch habe mein Leben mit super viel Power, Freude, Lebenslust und Gesundheit zu verbringen. Lebensjahre verschenken will ich auch nicht, dafür macht mir mein Leben zu viel Spaß. Ich habe noch so Einiges vor und will mich nicht einfach nur so durch’s Leben schlagen. Auf Reserve laufen will ich auch nicht. Ne, so richtig volle Kanne das Leben genießen, da hab ich Lust drauf! Deshalb achte ich gerne darauf, was ich esse, wie es mir danach geht und womit ich die Energietanks meines Körpers auflade.

Mancher ist irritiert, wenn ich auf die Frage.“ Wie geht’s?“ antworte:

„Super! Danke schön, mir geht es fantastisch!“

Weil, gewohnter auf so eine Frage ist die allgemeine Antwort:

„Danke, es geht so!“ So höre ich es meistens…

Ich habe das für mich so vor einiger Zeit entschieden, dass ich es mir wert bin, mich gut um mich zu kümmern. Jeder, der dass auch so für sich möchte, kann sich dann ein paar Gedanken zu seiner Ernährung machen. Wenn wir uns da auf die Industrie und Lebensmittelkonzerne verlassen, dann sind wir VERLASSEN! Was tun die nicht alles in unsere Lebensmittel rein, um uns es so einfach und schmackhaft wie möglich zu machen. Mir kommt da oft der Gedanke. „Gesponsert von der Pharmaindustrie!“

In Deutschland gibt es circa 8.000 genehmigte Zusatzstoffe und der deutsche Bürger nimmt im Durchschnitt davon im Jahr 18 Kilo zu sich. Da wundert es auch nicht so wirklich, dass die meisten Zivilisationskrankheiten zu 80% aus Ernährungssünden und zu 20% aus Umweltgiften entstehen.

Zum Glück kann ich ja aber selber entscheiden, was ich esse, wo ich es kaufe und wie viel ich wo von zu mir nehmen. Schon Hippokrates hat gesagt:

Eure Nahrung soll eure Medizin sein! Klick um zu Tweeten

Und so schwierig, wie manch einer denkt, ist es gar nicht gut für sich zu sorgen. Für mich fühlt es sich auf jeden Fall sehr gut an, darauf Einfluss zu haben, wie fit ich bin, wie ich Aussehe, wie ich mir genügend Energie erschaffen kann, für all die tollen Dinge, die ich noch vor habe.

Das ist ein extrem geniales Gefühl!

Das wünsche ich dir auch!

So bald du dich mit der Sache auseinander setzt, fallen dir viele Dinge ein, die du einfach für dich in deiner Ernährung ändern kannst.

Weil du es dir wert bist!

Leichter Leben mit viel Gesundheit und Lebensfreude wünscht dir herzlichst

Iris

kleines Herz

Wenn du gerne Tipps und Infos zu diesem Thema möchtest, dann trage dich hier zu meinem Newsletter ein und du bekommst direkt vor mir deine Checkliste

Wie gut schmeckt dir dein Leben?

 

Ja, ich will Leichter Leben!
Starte hier mit meinen gratis 11 Tipps für schnellen Erfolg beim Abnehmen! Erhalte kostenlose Ernährungs- Updates.
Deine Daten sind hier sicher.