Gratis dabei sein! 7 Tage Kickstart Leichter Leben Challenge Ja, ich bin dabei!
custom-header

Gutes für Körper – Geist – Seele

Gutes für Körper – Geist – Seele

Gutes für Körper – Geist – Seele

Wellness von Innen für Körper – Geist – Seele

Dazu habe ich heute ein wunderbares Rezept für dich mit Heilwirkung.
Es ist „Goldene Milch“!
Kurkuma ist eine der bedeutendsten Heilpflanzen der Welt.
Vielleicht kennst du es eher unter dem Namen indischer Safran, oder Gelbwurz.
Das darin enthaltenen Kurkumin kann über 150 therapeutischen Prozesse im Körper aktivieren.
Besonders in der Kombination mit schwarzem Pfeffer wird die Aufnahme der tollen Inhaltstoffe im Körper gefördert.

Goldene Milch schmeckt aber auch wirklich köstlich zu jeder Tageszeit.
Es ist ein nährendes Getränk, welches besonders abends gut tut, für Entspannung und besseren Schlaf sorgt.

Goldene Milch

150 ml Mandelmilch (oder Sojamilch, Hafermilch, Reismilch)
1/2 Teelöffel Kokosöl (Kokosfett)
etwas Vanille ( aus der Schote, oder gemahlen)
1/Teelöffel Kurkuma- Paste
etwas Kokosblütenzucker, oder Honig etc.
Zimt
Die Pflanzenmilch erwärmen und die anderen Zutaten beimischen. Rühren bis sich alles aufgelöst hat.

Die Kurkumapaste kannst du selber machen, aus:
1/4 Tasse Kurkuma- Pulver
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse Wasser
Alles erhitzen, rühren bis sich eine homogene Masse gebildet hat.
Circa. 7 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen.
In Schraubglas füllen.
Haltbar ist die Paste 3-4 Wochen im Kühlschrank.

Ich mag es ja gerne einfach und gut! 🙂
Ich liebe das fertige Gewürzpulver Kurkuma Latte von Sonnentor.
Da sind noch andere feine Gewürze drin wie Ingwer, Zimt, Muskat, Kardamom und Safran.

Für meine Goldene Milch nehme ich:
150 ml Mandelmilch
1/4 Teelöffel Kokosfett
1 Teelöffel Kurkuma- Mischung
Alles erwärmen und fertig ist ein köstliches Getränk welches gerade im Winter einfach 
nur gut tut!

 

 

 

tea-1770422_640

 

Hier habe ich noch ein wunderbares Getränk für dich.

Ich nenne es Seelenschmeichler. 🙂

Das ist ein richtig weihnachtliches, wärmendes Wintergetränk welches Leib und Seele gut tut!

Ich liebe es!

Ich nehme dafür fertig gemischte Lebkuchen- Gewürzmischung du kannst sie dir aber auch selber machen.

Hinein kommen dann: 

1,5 g Anissamen, 20 g Zimt 3 g Kardamon, 1 g Fenchelsamen, 1,5 g Koriander, 1 g Muskatnuss, 3 g getr. Ingwer, 1 g Piment und4,5 g Gewürznelken.

Das alles im Mörser zerkleinern, mischen und trocken aufbewahren.

Dann bist du für einige Zeit versorgt. 🙂

Dieser Chai- Latte Tee ist super, wenn du oft Lust auf Schokolade und Co hast. Die Gewürze die drin sind stillen Heißhunger und Gelüste auf Süßes.

und es ist mal etwas anderes, als der Kaffee am Nachmittag!

 

Chai- Latte Lebkuchen

3 Teelöffel schwarzen Tee ( oder 2 Teebeutel)

3 Teelöffel Lebkuchen- Gewürz

400 ml Wasser

150 ml Soja-, oder Hafermilch

3 Teelöffel Honig

Wasser aufkochen und den Tee 3-4 Min. ziehen lassen. Den Tee mit dem Honig süßen.

Hafer-, oder Sojamilch erwärmen und aufschäumen.

Tee in Teegläser gießen, den Milchschaum drüber geben und genießen.

Jetzt brauchst du nur noch ein schönes, kuscheliges Eckchen, vielleicht ein gutes Buch und etwas Ruhe deinen Seeleschmeichler zu genießen. 🙂

 

Herzlichst

Iris

 

 

 

Sorge gut für dich du bist so wertvoll!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja, ich will Leichter Leben!
Starte hier mit meinen gratis 11 Tipps für schnellen Erfolg beim Abnehmen! Erhalte kostenlose Ernährungs- Updates.
Deine Daten sind hier sicher.

No comments.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sign up to our newsletter!