Abonniere meinen Newsletter - es lohnt sich! Ja, gerne!

Spürst du deinen Körper? 💚

Ich meine jetzt nicht nur, wenn was weh tut,
Wenn du Schmerzen hast,
Wenn es dir nicht gut geht.
Ich meine spürst, fühlst du ihn auch wenn nichts zwackt?
Schon mal drüber nachgedacht?
rein gefühlt?

Und wenn ja…. wie fühlt er sich an?
Leicht
Schwer
Lebendig
Müde
Jung
Alt

Mit 40 Jahren hab ich mich so alt gefühlt…so alt kann überhaupt kein Mensch werden…, also mindesten 100 Jahre alt, hab ich damals gesagt, weil ich mich echt so gefühlt habe.
Krank, mit Schmerzen, 15 Kilos mehr auf den Rippen und unendlich müde hat sich mein Körper angefühlt.
An ein Körpergefühl vorher hatte ich eigentlich keine Erinnerung.
Warum auch…hat ja immer alles funktioniert wie es sollte.
Hab ich für selbstverständlich genommen.
Nix ist selbstverständlich merkt man erst, wenn es mal nicht mehr fluppt wie es soll.

Da mir keiner sagen und helfen konnte was mein Körper braucht, wie es ihm, wie es mir wieder besser gehen kann, hab ich das selber gemacht.
Aus der Not quasi raus… mit dem Rücken an der Wand gibt es dann mal nur den Weg nach vorne.
Ich hab angefangen rein zu fühlen, in den ganzen Körper und in bestimmte Körperteile, in meine Organe etc.
Ich hab angefangen mit ihm zu reden- ihn zu fragen….
Was fehlt dir?
Was brauchst du?
Was kann ich tun, dass es dir besser geht?

Am Anfang kam erst mal keine Antwort.
Wir sprachen nicht die gleiche Sprache.
Ich hatte vorher ja auch nicht hingehört auf die leisen Töne.
Erst als er massiv laut seine Beschwerden äußerte hab ich was verstanden.

Nun war ja erst mal Funkstille, aber ich blieb hartnäckig.
Was blieb mir auch anders übrig.
Erschwerend kam hinzu, dass im meinen Körper durch die ganzen Schmerzmittel noch weniger gespürt habe.
Wie gesagt, ich blieb dran… weil ich auf irgendwas eine große Resonanz hatte…
Hatte ich gelesen…
Und konnte es erst (wollte es erst) nicht glauben.
Das was gerade da ist, mein Körper mit all seinen Schmerzen habe ich mir selber erschaffen…
mit dem was ich hinein gegeben habe an Nährstoffen, an Gedanken, an Gefühlen.
Mein eigenes Schöpfer- Werk sozusagen.
Boahhh!
Da hat es erst mal in mir aufgeschrien..
NIEMALS, war ich das!
Ich kann nichts dafür.
Zufall!
Schicksal!!
Womit hab ich das verdient!!!

Und wenn doch?
Eine leise Stimme wurde immer lauter.
Wenn da doch was dran ist.
WENN DAS WAHR WÄRE??
Das war erstmal so unglaublich, so unerhört.
Dann hat es mich aber gepackt…

Ich bin neugierig und nicht zu unterschätzen…Löwe als Sternzeichen.
DAS wollte ich jetzt wissen.
Wenn ich mir das Häufchen Elend was ich gerade bin selber erschaffen habe dann kann ich auch andersrum!

Hab ich gemacht.
Anders gegessen, anders gedacht.
Quasi ein Reset an alten Gedankenmustern.
Festplatte neu überspielt.
Neu gefühlt…
Ja, auch meinen Körper.

Und irgendwann, erst ganz leise, dann immer mutig lauter werdend hat er geantwortet.
Auf einmal konnte ich mit jedem beliebigen Körperteil sprechen.
Ach, das war spannend.
Mein Körper hat mir gesagt was er braucht, was ihm fehlt.
Hab ich gemacht.
Und mit wachsender Achtsamkeit wurden die Schmerzen weniger.
Der Körper leichter, lebendiger.
Ach was!
Das funktioniert ja wirklich!
Kannst du dir vorstellen wie es mich umgehauen hat.
Dies Mal vor Freude.

Besonders habe ich auf einmal auch meinem Herzen gelauscht und meinem Bauchgefühl… da war doch was… lange vergessen, lange nicht mehr drauf gehört.
Was war das auf einmal eine Freude die erwachte.
Ich kann dir sagen… an manchen Tagen sind die Stimmen echt laut, aber ich höre auch wieder die leisen Töne.
Ich fühle meinen Körper wieder.

Ach was – ich und mein Körper sind eine Einheit.
Wieder geworden.
Und manchmal im Trubel des Alltags vergesse ich ihn wieder bisschen.

Dann macht er sich bemerkbar und ich höre die leisen Töne.
Iris- du brauchst mehr Ruhe
Mehr Abwechslung
Mehr Schlaf
Mehr Vitamine
Mehr Bewegung
Mehr Wald
Mehr Musik
Mehr Freude
Mehr Lachen
Mehr Leichtigkeit

Dann sag ich „ Danke schön“, dass du mir sagst was du brauchst… und mach das dann auch, weil mein Körper weiß was ich brauche und mir gut tut.
Er ist nämlich ziemlich schlau, spricht man auch von Körper-Intelligenz und die wohnt im Bauch und im Herz und nicht im Kopf .

Und ich bin froh, dass wir zwei wieder zusammen gefunden habe.
Selflove nenne ich das.

Und wünsche ich dir auch von Herzen.

Iris 💚

PS: Schon gewusst? 🤩
Selflove Start: 😍
Zeig ich dir- leichter leben – easy easy starten.
Active Boost
Mal so richtig den Akku voll machen?
Eine Woche dir ganz bewusst was Gutes tun…
Vital Power!! 💚💃
Das ist drin:

▶︎ Checkliste für dein Energielevel
▶︎ Einkaufliste – damit du weißt was du brauchst
▶︎ Powermüsli – macht lange satt, gibt Energie für den Tag
▶︎ Super Food – Ich sag dir..Welches? Wofür? Wie nehmen?
▶︎ Beauty-Drinks – Super Food Smoothie Grundrezept und Workshop
▶︎ Abwehrkräfte stärken mit Pflanzenpower
▶︎ Lecker essen – Einfache Rezepte zum nachmachen
▶︎ Soul Food Rezepte – Meine Lieblingsrezepte
▶︎ Live-Workshop, ich gebe dir konkrete Anleitung was zu tun ist
▶︎ Powerdrink Rezept – lecker- gut für den Darm – Probiotisch

JETZt sofort starten und nächste Woche schon besser fühlen.
>> Hier geht es zu einem wirklich guten Körpergefühl
>> Vital Power